| Kontakt | Impressum | Mitarbeiter |
« | Home : Basics : Guter Stil : Spationieren von Schaugrößen
Spationieren von Schaugrößen

Bitte Abstand halten

von Anna Neumann

Spationieren = allgemeiner Ausgleich aller Buchstabenzwischenräume (Laufweite) einer Schrift. Dies bezieht sich auf Abstände zwischen Buchstaben, zwischen Buchstaben und Satzzeichen sowie auf Abstände zwischen Worten.

Man unterscheidet zwischen »Sperren« (Laufweite vergrößern) und »Unterschneiden« (Laufweite verringern). Die Laufweitenveränderung ist stets abhängig von der Schriftgröße.

Allgemein gilt: Je größer die Schrift, desto geringer die Laufweite. Ob und wie weit unterschnitten wird, muss für jede Schrift individuell entschieden werden.

Eine leichte Reduzierung der Laufweite und ein manueller Ausgleich sind gerade bei Schaugrößen sehr wichtig. Damit sind Schriften ab 16 p gemeint. Zu diesem Bereich zählen kurze Textpassagen, die schnell wahrgenommen werden sollen, wie z.B. Headlines und Titel. Oftmals sind hier die Weißräume zwischen den Kleinbuchstaben unregelmäßig verteilt. Besonders bei der Verwendung von Versalien (Großbuchstaben) ist auf ein ausgeglichenes Wortbild zu achten.

Beim Spationieren bzw. Ausgleichen von Buchstabenabständen kann es hilfreich sein, das Wort auf den Kopf zu stellen und es mit leicht zugekniffenen Augen zu betrachten. Dadurch werden Unregelmäßigkeiten deutlicher sichbar. Auch die Betrachtung (des Textes:-) im Spiegel kann hilfreich sein.

Beispiele

¶ Bild größer Zeigen

[Q] Quellen dieses Artikels:

¶ »Erste Hilfe in Typografie«
von Hans Peter Willberg und Friedrich Forssmann,
Herrmann Schmidt Verlag

¶ »Detailtypografie«
von Friedrich Forssmann und Ralf De Jong,
Herrmann Schmidt Verlag

¶ www.typolexikon.de (Wolfgang Beinert)

¶ www.projekt1.fh-bielefeld.de/fb1/tipptipps/
tipptipps_index.de

zurück zur Navigation

Lektüre zum Thema
¶ Erste Hilfe in Typografie
Der Lese-Tipp für Anfänger.
¶ Lesetypografie
Weiterführende Literatur, sehr ausführlich und gut strukturiert.
¶ Detailtypografie
Unfangreiches Typo-Kompendium zur Schrift und ihrer professionellen Verwendung.

Interne Links
¶ Lektüre
Das Literatur-Archiv der Tkb bietet nützliche Hinweise zu interessanten typotheoretischen Werken …